Pfeil nach rechts

Angriffe im Irak Iran feuert Raketen auf zwei US-Stützpunkte ab

Iran spricht von einem "Akt der Selbstverteidigung": Im Irak sind mehrere Raketen in zwei Militärbasen eingeschlagen - dort sind auch amerikanische Soldaten stationiert.
Luftwaffenbasis Ain al-Asad im Irak (Archivbild)

Luftwaffenbasis Ain al-Asad im Irak (Archivbild)

Nasser Nasser/ AP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/dpa/AFP/Reuters