Angriff in Ostafghanistan Deutscher Entwicklungshelfer schwer verletzt

Bei einem Hinterhalt im ostafghanischen Khost ist ein Deutscher schwer verletzt worden. Ein Team der GTZ war am Nachmittag von Unbekannten angegriffen worden, als es ein Schulprojekt besichtigte. Ein afghanischer Helfer erlag seinen Schussverletzungen.
Afghanische Polizei in Khost: Suche nach dem Attentäter, der auf Entwicklungshelfer schoss

Afghanische Polizei in Khost: Suche nach dem Attentäter, der auf Entwicklungshelfer schoss

Foto: Nishanuddin Khan/ AP