Westjordanland: Gewalt der jüdischen Siedler
Foto: Abir Sultan/ dpa
Fotostrecke

Westjordanland: Gewalt der jüdischen Siedler

Angriffe auf Soldaten Israels Armee will radikale Siedlerjugend stoppen

Ihre Opfer sind nicht mehr allein Palästinenser, Israels radikale Siedlerjugend im Westjordanland greift jetzt auch Armeeposten an und verletzt Soldaten. Militärchefs sind entrüstet: Der "jüdische Terrorismus" müsse gestoppt werden, bevor es Tote gibt.