Anschlag auf Weihnachtsmarkt Tunis will Kontaktmann Amris anklagen

Kurz vor dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt im Dezember soll sich Anis Amri noch mit einem Vertrauten getroffen haben. Dieser wurde nun von sächsischen Behörden nach Tunesien abgeschoben.
kry/dpa/AFP