Attentat in Ansbach IS-nahe Agentur veröffentlicht angebliches Bekennervideo

Die Bundesanwaltschaft prüft, ob der Attentäter von Ansbach Anhänger des "Islamischen Staats" war. Ein nun verbreitetes Video könnte diesen Verdacht erhärten.
aar/syd/dpa