Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Anschläge auf Botschaften in Rom Italiens Terrorfahnder jagen die Paketbomber

Wer steckt hinter den Anschlägen auf die chilenische und die Schweizer Botschaft in Rom? Die italienische Polizei hält einen Zusammenhang mit den innenpolitischen Protesten der vergangenen Tage für unwahrscheinlich. Am Abend tauchte ein Bekennerschreiben einer Anarchistengruppe auf.
Von Michael Braun
Rom: Anschläge in Botschaften
Foto: ALESSANDRO BIANCHI/ REUTERS
Fotostrecke

Rom: Anschläge in Botschaften