SPIEGEL TV News

Anschläge auf Moskauer Metro Sicherheitskräfte entdecken dritten Sprengsatz

Zwei Explosionen, mehr als 35 Tote, Entsetzen weltweit - doch Moskau ist offenbar von einem weiteren Anschlag verschont geblieben. Sicherheitskräfte fanden in der Metro einen dritten Sprengstoffgürtel. Sie konnten die Bombe entschärfen.
Metro in Moskau: Anschläge in der Rushhour
Fotostrecke

Metro in Moskau: Anschläge in der Rushhour

Foto: Dmitry Lovetsky/ AP
ler/dpa/AFP/Reuters/apn