Icon: Spiegel
SPIEGEL TV News

Anschläge in Moskauer Metro Russland macht Jagd auf die Terrorhelfer

Die zwei Selbstmordattentäterinnen sind identifiziert, Überwachungskameras filmten mutmaßliche Helferinnen: Am Tag nach dem Terror in der Moskauer Metro fahndet Russlands Polizei nach den Drahtziehern der Tat. Außenminister Lawrow schließt eine Beteiligung al-Qaidas nicht aus.
Metro in Moskau: Anschläge in der Rushhour
Foto: Dmitry Lovetsky/ AP
Fotostrecke

Metro in Moskau: Anschläge in der Rushhour

anr/dpa/AFP/Reuters