Anschlag auf Gabrielle Giffords Attentäter bekennt sich "nicht schuldig"

Er soll sechs Menschen getötet und 14 weitere schwer verletzt haben, darunter die US-Politikerin Giffords. Bei seinem ersten Anhörungstermin bekannte sich der mutmaßliche Attentäter Jared Loughner als "nicht schuldig" - jetzt soll zunächst geklärt werden, ob er überhaupt prozessfähig ist. 
Jared Lee Loughner: Der 22-jährige verfolgte äußerlich ruhig den ersten Anhörungstermin

Jared Lee Loughner: Der 22-jährige verfolgte äußerlich ruhig den ersten Anhörungstermin

Foto: Pima County Sheriffs Department/ dpa
lgr/AFP/dapd/dpa