Anschlag in Afghanistan Jung bestürzt über Tod deutscher Soldaten

Verteidigungsminister Jung hat den Tod deutscher Soldaten im afghanischen Kunduz bestätigt. Der Minister zeigte sich bestürzt und sprach von "feigen Anschlägen". Die Anzahl der Toten nannte er nicht.