Anschlag in Kabul Bundesregierung stoppt Abschiebeflug nach Afghanistan

Innenminister de Maizière hat eine Sammelabschiebung nach Afghanistan gestoppt. Die Absage erfolge aus "Rücksicht auf Botschaftsangehörige", die bei einem Anschlag in Kabul verletzt wurden.
Flugzeug in Frankfurt am Main

Flugzeug in Frankfurt am Main

Foto: Boris Roessler/ dpa
Afghanistan: Bombenanschlag in Kabul
Foto: DPA/ Rafiullah Kaleem/ Lehtikuva
Fotostrecke

Afghanistan: Bombenanschlag in Kabul

cte/mgb/dpa/AFP