Interview zum Anschlag in Sri Lanka "Dummheit ist kein Hinderungsgrund, dass Menschen etwas tun"

Die Regierung in Sri Lanka vermutet Islamisten hinter den Attentaten. Ist gar ein internationales Terrornetzwerk involviert? Islamwissenschaftler Torsten Tschacher hält das für unwahrscheinlich - andere Einflüsse seien stärker.
Betende Menschen in Colombo (Sri Lanka)

Betende Menschen in Colombo (Sri Lanka)

Mohd RASFAN / AFP
Zur Person
privat
Icon: Spiegel
Reuters