Anschlag von Nizza Beamtin fühlte sich bedrängt, Polizeibericht zu ändern

Schwere Vorwürfe gegen das französische Innenministerium: Eine Polizistin aus Nizza wurde laut eigener Aussage aufgefordert, ihren Bericht über das Polizeiaufgebot am Nationalfeiertag zu ändern und Videos zu löschen.
Polizei auf der Promenade von Nizza

Polizei auf der Promenade von Nizza

Foto: Ian Langsdon/ dpa
AFP/AP/lgr