Anti-Putin-Protest Polizei verprügelt Rentner und ausländischen Journalisten

Die Moskauer Proteste gegen Wladimir Putin sind eskaliert: Polizisten schlugen auf Demonstranten ein, ein japanischer Journalist wurde schwer verletzt. Hunderte Menschen wurden festgenommen, darunter zwei ZDF-Mitarbeiter und der frühere Schachweltmeister Garry Kasparow.