Antisemitismus Foltermord erschüttert Frankreich

Warum musste Ilan Halimi sterben? Wochenlang war der 23-Jährige in den Händen einer Pariser Vorstadtbande, die den Mann quälte, ehe er seinen Verletzungen erlag. Das Motiv der Täter könnte Frankreich in eine tiefe Krise stürzen: Halimi - so die Untersuchungsrichterin - wurde gefoltert, weil er Jude war.
Von Kim Rahir