Antisemitismus Nach Anschlägen schwinden Vorurteile gegen Juden

In Frankreich, Belgien und Deutschland gab es zuletzt Übergriffe auf jüdische Einrichtungen - und in allen drei Ländern ging danach laut einer Studie die antisemitische Stimmung zurück. Grund könnte staatliches Durchgreifen sein.
Jüdisches Museum in Brüssel (Archiv): Vergangenes Jahr starben hier vier Menschen

Jüdisches Museum in Brüssel (Archiv): Vergangenes Jahr starben hier vier Menschen

Foto: Olivier Hoslet/ dpa
ler