EU-Parlamentspräsident Tajani fordert sechs Milliarden Euro zur Schließung der Mittelmeerroute

Die EU müsse Milliarden Euro investieren, um die Mittelmeerroute für Flüchtlinge zu schließen, sagt Parlamentspräsident Tajani. Sollte es in der Asylpolitik keine Einigung geben, drohe der Europäischen Union der Todesstoß.
Antonio Tajani

Antonio Tajani

Foto: HERBERT NEUBAUER/ AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
aar/dpa/AFP