"Aquarius"-Rettungsschiff Italien bestellt französischen Botschafter ein

Emmanuel Macron hat Italiens Regierung wegen ihrer Weigerung, Hunderte Flüchtlinge vom Rettungsschiff "Aquarius" aufzunehmen, als zynisch bezeichnet. Die Antwort: Rom will jetzt mit Frankreichs Botschafter sprechen.
Italienischen Küstenwache legt am Rettungsschiff "Aquarius" an.

Italienischen Küstenwache legt am Rettungsschiff "Aquarius" an.

Salvatore Cavalli/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
dop/AFP/dpa