Arabische Presse zur Irak-Wahl Angst vorm Schwarzen Loch

Die Kommentatoren in der arabischen Presse liefern unterschiedliche Prognosen für die Irak-Wahlen am kommenden Sonntag. Das Spektrum reicht von tiefer Skepsis bis zu verhaltenem Optimismus. Die meisten Beobachter eint ein massives Misstrauen gegenüber den USA.
Von Florian Peil