Archiv Militärische Lage am 31. März 2003


Straßenkämpfe


Im Kampf um eine wichtige Brücke über den Euphrat liefern sich Amerikaner und Briten in Hindijah heftige Straßenkämpfe mit irakischen Truppen. mehr...


Tote und Gefangene


Die Amerikaner behaupten, in Nadschaf etwa 100 paramilitärische Kämpfer getötet und 50 Iraker gefangen genommen zu haben.


Verstärkung


Die US-Truppen um die Stadt Nassirija sind erneut um rund 5000 Mann verstärkt worden.


Feuer im Informationsministerium


Die Bombenangriffe auf Bagdad gehen weiter. Durch den Beschuss gerät das Informationsministerium in Brand.


US-Marines stürmen Schatra


US-Marineinfanteristen greifen Schatra nördlich von Nassirija an. Dort werden Vertreter der irakischen Führung vermutet, die hinter Guerilla-Angriffen auf US-Nachschubtransporte stecken.



© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.