Argentinien Geheimakten der Militärjunta gefunden

In Argentinien sind geheime Unterlagen der Militärdiktatur entdeckt worden. In den insgesamt sechs Mappen fanden sich schwarze Listen mit den Namen von Künstlern und Intellektuellen - darunter auch die Sängerin Mercedes Sosa und der Autor Julio Cortázar.
Geheimakten der Junta: Im Keller gefunden

Geheimakten der Junta: Im Keller gefunden

Foto: STR/ AFP
ler/AFP/dpa