Argentinien Hisbollah soll für Anschlag auf jüdisches Zentrum verantwortlich sein

Der schwerste Anschlag der argentinischen Geschichte soll doch von einem Mitglied der iranisch unterstützten Organisation Hisbollah verübt worden sein. Staatsanwalt Alberto Nisman aus Buenos Aires identifizierte einen Libanesen als den Attentäter, der 1994 bei einem Anschlag auf ein jüdisches Zentrum der Hauptstadt 85 Menschen tötete.