Argentinien Intime Szene bei Videoschalte im Parlament

Corona-bedingt kommt das argentinische Parlament derzeit per Videoschalte zusammen. Schlafende Politiker sind dabei öfter zu sehen - nun hat ein Abgeordneter intime Einblicke gegeben. Seine Entschuldigung ist kurios.
Videokonferenz im argentinischen Parlament: Der jetzige Vorfall habe "wirklich die Grenzen dieses Hauses überschritten"

Videokonferenz im argentinischen Parlament: Der jetzige Vorfall habe "wirklich die Grenzen dieses Hauses überschritten"

Foto: 

JUAN MABROMATA / AFP

asc/AFP
Mehr lesen über