Armenien Umstrittener Ex-Präsident zum Regierungschef gewählt

Trotz massiver Proteste ist der bisherige Präsident Armeniens, Sersch Sargsjan, zum neuen Ministerpräsidenten gewählt worden. So könnte er zum Langzeitherrscher im Stil Wladimir Putins werden.
Oppositionelle protestieren gegen Ex-Präsident und Neu-Präsident Sargsjan im armenischen Eriwan

Oppositionelle protestieren gegen Ex-Präsident und Neu-Präsident Sargsjan im armenischen Eriwan

Foto: Narek Aleksanyan/ dpa
Anfang April traf Sargsjan (Mitte) Papst Franziskus im Vatikan

Anfang April traf Sargsjan (Mitte) Papst Franziskus im Vatikan

Foto: Alberto Pizzoli/ AP
höh/dpa/AFP