Armeniens Präsident Sargsjan "Wir wollten die Feindschaft durchbrechen"

Eine Annäherung zwischen Türken und Armeniern lässt weiter auf sich warten. Armeniens Staatschef Sargsjan erklärt im Interview mit SPIEGEL ONLINE, warum die Anerkennung des Völkermords an seinen Landsleuten so wichtig ist - und warum ihn die Feindseligkeiten türkischer Politiker nicht überraschen.
Das Interview führte Benjamin Bidder in Eriwan