Arm in Amerika: "Ich hab Glück, dass ich noch lebe"
Foto: Joakim Eskildsen
Fotostrecke

Arm in Amerika: "Ich hab Glück, dass ich noch lebe"

Armut in USA Wenn vom amerikanischen Traum nichts bleibt

Du wirst krank, verlierst deinen Job, und dann geht es ganz schnell: 43 Millionen US-Amerikaner leben in Armut. Der Fotograf Joakim Eskildsen hat Betroffene porträtiert. Viele waren froh, dass jemand ihnen zuhörte.
Zur Person
Foto: Joakim Eskildsen
Anzeige
Foto: Joakim Eskildsen / Steidl