Shabiha-Milizen in Syrien Assads grausame Geister

Einst verdingten sie sich als Schmuggler und Erpresser, jetzt sind sie Schergen des Assad-Regimes: Die Milizen der Shabiha, benannt nach dem arabischen Wort für "Geist", verbreiten Angst und Schrecken. Sie morden, foltern, brandschatzen - so schildern es Aktivisten. Wer sind die gefürchteten Kämpfer?
Einsatz der Schlägertrupps in Damaskus: Im Auftrag des Regimes

Einsatz der Schlägertrupps in Damaskus: Im Auftrag des Regimes

YouTube