Snowdens Asyl-Hoffnung Venezuela Moskau - Barentssee - Windward Islands - Caracas

Fast 10.000 Kilometer liegen zwischen Moskau und Caracas. Sollte der NSA-Whistleblower Snowden tatsächlich nach Venezuela reisen wollen, um dort Asyl zu erhalten, muss er große Hürden meistern. Mit welchen Papieren reist er? Über welche Staaten? Zehn Fragen, zehn Antworten.
Aktivisten für Edward Snowden in Berlin: Zuflucht für den Whistleblower in Caracas?

Aktivisten für Edward Snowden in Berlin: Zuflucht für den Whistleblower in Caracas?

Kay Nietfeld/ dpa
Mögliche Flugroute von Snowden: Vorschlag von Ex-CIA-Analyst Allen Thomson

Mögliche Flugroute von Snowden: Vorschlag von Ex-CIA-Analyst Allen Thomson

SPIEGEL ONLINE
Mit Material von dpa