Pfeil nach rechts

Athen Deutscher Journalist bei rechtsextremer Demo angegriffen

Bei einer Demo von Rechtsextremen in Athen ist ein Reporter der Deutschen Welle attackiert und verletzt worden. "Das Schockierendste" für ihn: Die Polizei habe erst nach mehreren Minuten eingegriffen.
Thomas Jacobi in Athen: Viereinhalb Minuten lang verprügelt

Thomas Jacobi in Athen: Viereinhalb Minuten lang verprügelt

ORESTIS PANAGIOTOU/EPA-EFE/REX

mes/AFP/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel