Christoph Schult
Christoph Schult

Steinmeiers Besuch in Teheran Gebremster Enthusiasmus

Es war falsch zu hoffen, dass der Atom-Deal den Beginn eines Wandels in Iran markiert. Teheran hetzt gegen Israel und testet neue Raketen. Außenminister Steinmeier muss auf seiner Reise deutliche Worte finden.
Iranische Zentrifugen in der Atomanlage von Natans (Archivfoto): "Betrug faktisch institutionalisiert"

Iranische Zentrifugen in der Atomanlage von Natans (Archivfoto): "Betrug faktisch institutionalisiert"

Foto: DPA