Atommacht Israel Eindeutig zweideutig

Nuklearmacht oder nicht - darüber schweigt Israel. Unterschiedlichen Schätzungen zufolge besitzt das Land rund 100 bis 200 Atomsprengköpfe. Wie heikel das Thema ist, zeigte sich in den achtziger Jahren, als Details über Waffenprogramme durchsickerten. Der Informant saß jahrelang im Gefängnis.
Atomreaktor in Dimona: Nukleartechnik in der Negev-Wüste

Atomreaktor in Dimona: Nukleartechnik in der Negev-Wüste

Foto: A2800 epa/ dpa
Mehr lesen über