Atomstreit Warum Teheran keine Angst vor Sanktionen hat

Der Westen verschärft im Atomstreit die Drohungen gegen Iran - Teheran gibt sich unbeeindruckt und hat mit der Urananreicherung begonnen. Neue Sanktionen werden dem Regime von Präsident Ahmadinedschad nicht schaden, weil sie genauso wirkungslos sind wie die alten.
Irans Präsident Ahmadinedschad: Keine Furcht vor wirtschaftlichen Sanktionen

Irans Präsident Ahmadinedschad: Keine Furcht vor wirtschaftlichen Sanktionen

Foto: dpa