Attacke auf IAEA Hacker erbeuten Daten von Atombehörde

Bei der Internationalen Atomenergie-Organisation hat es offenbar eine Sicherheitspanne gegeben. Hacker konnten Informationen von einem abgeschalteten Server sichern - und stellten diese ins Internet. Dabei soll es sich vor allem um Kontaktdaten von Mitarbeitern gehandelt haben.
Zentrale der IAEA in Wien: Daten von altem Server entwendet

Zentrale der IAEA in Wien: Daten von altem Server entwendet

Foto: A2918 epa apa Schlager/ dpa
jok/Reuters