Attacke von Domodedowo Russische Ermittler identifizieren Flughafen-Attentäter

Ein 20-jähriger Selbstmordattentäter aus dem Nordkaukasus hat den Anschlag auf den Moskauer Flughafen Domodedowo verübt - zu diesem Ergebnis sind russische Fahnder gekommen. Der Mann wollte ihren Angaben zufolge vor allem Ausländer töten.
Ermittlungen nach Anschlag: Experten des russischen Inlandsgeheimdienstes und Polizisten

Ermittlungen nach Anschlag: Experten des russischen Inlandsgeheimdienstes und Polizisten

Foto: Korotayev Artyom/ dpa
wit/AFP/dpa