Attentat in Indien Dutzende sterben bei Anschlag auf Bus

Maoistische Rebellen haben in Zentralindien einen blutigen Anschlag auf einen Bus verübt. Mehrere Dutzend Menschen kamen ums Leben, als die Attentäter eine Mine am Straßenrand zündeten. In dem Fahrzeug saßen neben Zivilisten auch etliche Polizisten.
ffr/apn/dpa/Reuters
Mehr lesen über