Auf Schindlers rettender Liste Wie eine 14-Jährige der Hölle Auschwitz entkam

Stella Müller-Madej war 14, als sie, kurz bevor sie in Oskar Schindlers Emaille-Fabrik kommen sollte, nach Auschwitz verschleppt wurde. Obwohl um sie herum nur Verderben herrschte, hat sie den Glauben ans Überleben nie aufgegeben. Zweimal entkam sie dem sicheren Tod.
Von Alexander Schwabe
Mehr lesen über