Aufruhr in Arabien Militär schwört Jemens Präsident Salih die Treue

Das Volk will ihn loswerden, aber Jemens umstrittener Präsident Salih hat offiziell weiterhin Rückhalt vom Militär: Die Streitkräfte würden Salih gegen jeden "Putsch gegen die Demokratie" verteidigen, erklärte das Verteidigungsministerium - Dutzende Generäle sind aber bereits zurückgetreten.
Demonstration in Sanaa: Auch hochrangige Militärs stehen auf Seite der Regierungsgegner

Demonstration in Sanaa: Auch hochrangige Militärs stehen auf Seite der Regierungsgegner

Foto: DPA
hen/dpa/Reuters