Ägypten: Blutige Schlacht in Kairo
Jim Hollander/ dpa

Fotostrecke

Ägypten: Blutige Schlacht in Kairo

Aufruhr in Kairo Reporter fürchten Attacken des Mobs

Immer mehr Journalisten berichten von Schikanen, Drohungen und offener Gewalt: In Kairo, Alexandria und Suez greifen gewalttätige Demonstranten Berichterstatter aus dem Ausland an. Eine Ursache sind wohl Berichte des staatlichen Fernsehens - seit Tagen macht es gezielt Stimmung.
Kairo: Gewalt auf Kairos Tahrir-Platz
Lefteris Pitarakis/ AP

Fotostrecke

Kairo: Gewalt auf Kairos Tahrir-Platz