Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Ausstieg aus US-Wahlkampf Herman Cain sucht Plan B

Vorwürfe sexueller Belästigung und Berichte über ein außereheliches Verhältnis: Herman Cain geriet zuletzt immer mehr in Erklärungsnot. Jetzt wirft der Republikaner hin, steigt aus dem Rennen um die US-Präsidentschaft aus. Wie es weitergehen könnte, schaut er sich bei Sarah Palin ab.
Herman Cain: Eine verpatzte Kampagne
Foto: David Goldman/ AP
Fotostrecke

Herman Cain: Eine verpatzte Kampagne