Anerkennung für indigene Bevölkerung Australien ändert seine Nationalhymne

Die Menschen in Australien sollen ihr Land künftig nicht mehr als »jung und frei« besingen – das hat Premierminister Morrison verkündet. Die kleine Textänderung ist ein Zugeständnis an die indigene Bevölkerung.
Australiens Premier Scott Morrison (Archivbild)

Australiens Premier Scott Morrison (Archivbild)

Foto: Joel Carrett/ dpa
mes/AFP
Mehr lesen über