Nach Gerichtsurteil Australien schließt Flüchtlingslager auf Papua-Neuguinea

Der oberste Gerichtshof Papua-Neuguineas hatte das Lager für rechtswidrig erklärt, nun reagiert Australien. Die Regierung in Canberra will Asylbewerber nicht länger auf einer Insel des Pazifikstaats festhalten.
Flüchtlingslager auf Manus

Flüchtlingslager auf Manus

Foto: STRINGER/ REUTERS
cte/dpa