System Orbán: In Ungarn kommen Menschenrechte und Pressefreiheit unter die Räder
Foto: Till Mayer
Fotostrecke

System Orbán: In Ungarn kommen Menschenrechte und Pressefreiheit unter die Räder

Autoritäre Regierung Das System Orbán raubt Ungarn die Seele

Terror gegen Minderheiten, "Rassentrennung" in den Schulen: Unter der rechtskonservativen Regierung Orbán ist das Realität in Ungarn. Eine unabhängige Berichterstattung darüber findet nicht statt - denn auch die Pressefreiheit ist unter die Räder gekommen. Drei Augenzeugen berichten.