Bahrain Schiitischer Oppositionsführer kehrt zurück

Noch vor wenigen Monaten wurde Hassan Muschaima in Abwesenheit angeklagt, jetzt kehrt der Oppositionsführer unbehelligt heim. Er fordert weitreichende politische Reformen von Bahrains Königshaus. Angeblich ist zumindest eine Kabinettsumbildung geplant.
Hassan Muschaima am Flughafen von Manama: "Dialog ist nicht genug"

Hassan Muschaima am Flughafen von Manama: "Dialog ist nicht genug"

HAMAD I MOHAMMED/ REUTERS
dapd/dpa/rtr/bac
Mehr lesen über