Mordserie Religionskritischer Verleger in Bangladesch erstochen

Unbekannte haben einen atheistischen Verleger in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka brutal ermordet. Drei weitere Religionskritiker wurden schwer verletzt. Die Polizei geht von einer islamistischen Tat aus.
Die Leiche von Deepan in der medizinischen Hochschule: Radikale Islamisten fordern immer wieder die Hinrichtung von Religionskritikern

Die Leiche von Deepan in der medizinischen Hochschule: Radikale Islamisten fordern immer wieder die Hinrichtung von Religionskritikern

Foto: AP/dpa
sun/Reuters/AFP