Debatte um Einreise-Dekret Barack Obama lässt Statement veröffentlichen

Zum ersten Mal seit der Amtsübergabe an Donald Trump hat sich Barack Obama zu Wort gemeldet. Der 44. Präsident distanziert sich indirekt von dem umstrittenen Einreise-Dekret seines Nachfolgers - und ermutigt Proteste.
Barack Obama

Barack Obama

Foto: WIN MCNAMEE/POOL/EPA/REX/Shutterstock
pad/Reuters