Barcelona Tausende Menschen fordern Freilassung katalanischer Ex-Minister

Die Mehrheit der ehemaligen katalanischen Minister sitzt in Untersuchungshaft. Ex-Regionalpräsident Puigdemont spricht von einem "Anschlag auf die Demokratie". Kritik kommt auch vom FC Barcelona und von Tausenden Befürwortern der Unabhängigkeit.
Proteste in Barcelona: "Freiheit für politische Häftlinge"

Proteste in Barcelona: "Freiheit für politische Häftlinge"

Foto: PAU BARRENA/ AFP
Puigdemont-Video bei TV3

Puigdemont-Video bei TV3

Foto: TV3/REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/AFP/dpa