Baskenland Französische Polizei nimmt Eta-Chef fest

Frankreichs Polizei ist im Südwesten des Landes ein großer Fisch ins Netz gegangen. Auf der Terrasse eines Cafés nahmen die Fahnder den "Terror-Chef" der baskischen Separatistenorganisation Eta fest.


Javier Garcia Gaztelu
DPA

Javier Garcia Gaztelu

Anglet - Der 31-jährige Xavier Garcia Gaztelou ("Txapot") soll derzeit der Chef des bewaffneten Arms der Eta sein. Er wurde im südwestfranzösischen Anglet, nördlich von Biarritz, ohne Blutvergießen überwältigt und ins Kommissariat von Bayonne gebracht. Keine 30 Kilometer entfernt, in San Sebastian im spanischen Baskenland, hatten Eta-Terroristen am Morgen eine Autobombe gezündet. Dabei wurden zwei Menschen getötet.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.