Trotz drohender Anklage Rechte Partner halten zu Israels Premier Netanyahu

Korruption, Betrug, Untreue: Israels Generalstaatsanwalt will Regierungschef Netanyahu anklagen. Seine ultrarechten und religiös-orthodoxen Koalitionspartner stört das nicht.
Benjamin Netanyahu

Benjamin Netanyahu

Foto: DPA
cht/dpa