Israels Regierungschef Netanyahu will Konfrontation mit Iran "besser jetzt als später"

In knapp einer Woche soll US-Präsident Trump über den Verbleib der USA im Iran-Deal entscheiden. Israels Premier Netanyahu beschwört vorher weiter die "iranische Aggression" gegen sein Land.
Benjamin Netanyahu in Jerusalem

Benjamin Netanyahu in Jerusalem

Foto: Jim Hollander/ AP
vks/AFP/dpa