Treffen mit Merkel in Berlin Netanyahu preist Israel als Festung gegen den Islamismus

Israel fürchtet eine Annäherung zwischen Deutschland und Iran. Bei ihrem Treffen mit Benjamin Netanyahu hat Kanzlerin Merkel versucht, die Bedenken zu dämpfen. Der Gast aus Jerusalem warb um Verständnis für seine Haltung.
Netanyahu und Merkel in Berlin: "Wenn wir dort nicht stünden, dann wären noch weitere Millionen nach Europa gekommen"

Netanyahu und Merkel in Berlin: "Wenn wir dort nicht stünden, dann wären noch weitere Millionen nach Europa gekommen"

Foto: AP/dpa
syd/sev/dpa/Reuters